Specials

Ausbildung

200H YOGA LOFT YOGALEHRER AUSBILDUNG 2018

„Every next level of your life, 

will demand a different version of you.“

 

WIR FREUEN UNS SEHR, EUCH AB JUNI 2018 UNSERE ERSTE EIGENE 200H YOGALEHRER AUSBILDUNG ANZUBIETEN!

 

Die YOGA LOFT Yogalehrer-Ausbildung ist im 10 Wochenend-Format & richtet sich an alle, die Yogalehrer/in werden und mit einer anerkannten Prüfung abschließen wollen. Herzlich eingeladen sind natürlich ebenso alle, die Yoga mit Leidenschaft praktizieren und ihr Wissen über Yoga vertiefen möchten, ohne eine Lehrtätigkeit anzustreben.

Unsere Ausbildung erfüllt den höchsten internationalen Standard der Yoga Alliance® und wird in der Tradition des HATHA VINYASA YOGA mit dem Fokus auf die anatomische und energetische Ausrichtung unterrichtet. 

Du erhältst von uns nach bestandener Abschlussprüfung ein Yoga Alliance® Zertifikat und kannst Dich damit bei der internationalen Yoga Alliance® als zertifizierter Yogalehrer anerkennen und registrieren lassen (R.Y.T.).

 

Wir begleiten Dich dabei, Deinen eigenen Lehrer in Dir zu finden und die tiefe Weisheit des Yoga in Deinen Alltag zu integrieren. Du wirst Dich aktiv mit der Lehre des Yoga auf physischer, mentaler, philosophischer und spiritueller Ebene auseinandersetzen können. Dabei wird nicht nur Dein persönliches Wachstum gefördert, sondern ebenso Professionalität in der Kunst des Unterrichtens. Du wirst von uns in Deiner einzigartigen Persönlichkeit und in Deiner Weiterentwicklung unterstützt, um letztlich (d)einen authentischen Unterrichtsstil zu entwickeln. 

Wir freuen uns sehr, dich auf diesem transformierenden Teil deines Weges begleiten und wachsen sehen zu dürfen!

Trust YOUR journey <3

 

TERMINE:

01.-03.06.2018

06.-08.07.2018 

20.-22.07.2018 

17.-19.08.2018 

14.-16.09.2018

12.-14.10.2018

23.-25.11.2018

07.-09.12.2018

11.-13.01.2019

08.-10.02.2019

 

Freitag jeweils 16.00-20.00 Uhr

Samstag & Sonntag jeweils 8.30-12.00 & 13.30-17.00 Uhr
 

 

 

EINIGE INHALTE DER AUSBILDUNG SIND:

1. Alignment/Ausrichtung

* Technik in Theorie & Praxis (anatomisch & energetisch)

* korrekte Ausrichtung (Alignment anatomisch & energetisch) und Ausführung von Asanas

 

2. Anatomie/ Physiologie

* Medizinische Grundlagen der für Yoga relevanten Anatomie und Physiologie

* Angewandte Anatomie: Yoga anpassen lernen an verschiedene Körper und individuelle Bedürfnisse („special needs“) &  Schwangere

* Energetische Anatomie: Chakras, Nadis, Bandhas & Vayus

* Anatomie der Atmung


3. Unterrichtsmethodik & Aufbau von Yogaklassen – Die Kunst des Unterrichtens

* Aufbau von sinnvollen Yoga Sequenzen

* Demonstrieren von Yoga Stellungen (Asanas)

* Yogaklassen-Konzepte entwerfen (Vinyasa krama)

* Themenorientierte Klassen aufbauen

* Unterrichten von Unterrichtseinheiten mit Feedbackgesprächen

* Den Sitz des Lehrers einnehmen (Do´s & Dont`s) / ethische Richtlinien

* Business Aspekte des Yogalehrers

* Eingehen und Integrieren von Schülern mit „special needs“ (Verletzungen,Schwangere)

 

4. Adjustments & Hands on

* Assits/Adjustments

* Hands on

* Hilfestellungen und Korrekturen in den Asanas

 

5. Yoga Philsophie

* Einführung in die Yoga Philosophie

 

6. Stimmbildung, Ausdruck

* Stimmbildung/richtiges Einsetzen der Stimme als Yogalehrer

* Mantras und Chanting

 

7. Meditation, Pranayama

* Atembewusstsein / Pranayama (Atemtechniken)

* Meditation

* Yoga Nidra

 

8. Praktikum

*Assistenz bei einem Lehrer vom YOGA LOFT Stuttgart in zwei Unterrichtsstunden

* Teilnahme an Yogaklassen während der Ausbildung

* Training in Kleingruppen/Hausaufgaben

 

 

KOSTEN:


Die Kosten für die gesamte 200 Stunden umfassende Yogalehrer Ausbildung betragen € 3.108,-  (inkl. schriftliches Kursmaterial). 

Frühbucher bei Zahlung bis 31.01.2018 Eur 2.900,-.

Nicht eingeschlossen sind Kosten für Fachbücher, Anreise, Übernachtung, etc.

Bei Anmeldung ist ein Teilbetrag von 600 Euro als Anzahlung sofort fällig, der Restbetrag ist spätestens bis vier Wochen vor Ausbildungsbeginn (01.05.2018) zu entrichten.

Gerne kannst du auch eine Ratenzahlung mit uns vereinbaren. Schreib' uns an hello@yogaloftstuttgart.de

 

Die Reihenfolge der Anmeldungen entscheidet über die Vergabe der Ausbildungsplätze. 

Im Preis inbegriffen ist das Üben im Yoga Loft während der Ausbildungszeit, sowie umfassendes schriftliches Kursmaterial.

 

 

VORAUSSETZUNGEN:

Voraussetzungen für eine Teilnahme an der Yogalehrer Ausbildung:

Die Ausbildung stellt hohe Anforderungen an Körper und Psyche. Der Stundenplan erfordert ein völliges Eintauchen ins Yoga. Die Teilnehmenden sollten das Interesse und die Bereitschaft für ein intensives Studium mitbringen, gesund und leistungsfähig sein und seit mindestens 2 Jahren regelmässig Yoga praktizieren.

Überzählige Anmeldungen kommen auf eine Warteliste.

 

Über die Aufnahme in die Yogalehrer Ausbildung entscheidet YOGA LOFT nach Prüfung der Anmeldung und dem Besuch einer Yogaklasse bei den  Ausbildungsleitern Sibylle Epple und Britta Volker.

 

ANMELDESCHLUSS FÜR DIE YOGALEHRER AUSBILDUNG 2018 IST DER 01. MAI 2018 

 

Bei Fragen sende eine Email an: hello@yogaloftstuttgart.de

Unter gewissen Voraussetzungen vergeben wir einen Karmayogi/ni-Platz

Wir freuen uns auf Dich!!!
Om Shanti!

 

>> ANMELDEFORMULAR 

 

REFERENTEN:

SIBYLLE EPPLE

Prana Flow Vinyasa Lehrerin, Gründerin YOGA LOFT Stuttgart

 

Nach vielen Jahren Stress im Job hatte ich fast die Fähigkeit verloren auf mein Herz – mein Bauchgefühl – zu hören. Als ich dann vor über 10 Jahren meine erste (Vinyasa) Yogastunde besuchte, war mir sofort klar: Das ist es!! Von da an begann ich Yoga fest in mein Leben zu integrieren und entwickelte den Wunsch tiefer einzutauchen. Dank meiner Lehrerin Christine May gehört meine Liebe dem Prana Flow® Yoga nach Shiva Rea. Es ist wie eine Reise zu mir selbst und gibt mir mehr Energie, Klarheit und Mut meinen eigenen Weg zu gehen - und genau das möchte ich in und durch meinen Unterricht auch an meine Schüler weitergeben! Danke an meinen wundervollen Lehrern auf der Matte und im Leben

 

AUSBILDUNG:

Advanced Teacher Training (ATT +300 Yoga Alliance) im Prana Vinyasa Yoga bei Christine May

200h Prana Flow® Vinyasa Ausbildung nach Shiva Rea bei Christine May ( (Yoga Alliance® registered)

Teacher Training nach dem Standard der Yoga Alliance (RYT 200) bei AIRYOGA München

Assistenz bei Teacher Trainings und Workshops von Christine May

Ständige Weiterbildung durch Workshops und Intensives/Trainings

 

BRITTA VOLKER

Anusara Yoga Lehrerin, Gründerin YOGA LOFT Stuttgart und YOGA LOFT Waiblingen

 

Yoga hat Britta früh in ihren Bann gezogen und Ihr Leben nachhaltig verändert. 

Während Ihrer beruflichen Laufbahn in der Mode- und Werbebranche wurde ihr klar, dass sie in dieser Welt nicht Ihre Erfüllung finden kann. 

Sie lernte damals Yoga für sich kennen, was sie innerlich so berührte und in ihr den Wunsch weckte, diese Erfahrung weiterzugeben.
2006 absolvierte Sie ihre erste Yogalehrerausbildung. 2007 eröffnete Britta das Yoga Loft Waiblingen und so wurde Yoga zu ihrem Beruf und einem festen Bestandteil ihres Lebens.

Nach mehreren Ausbildungen in unterschiedlichen Yogatraditionen (klassischer Hatha Yoga, Ashtanga Yoga, Iyengar Yoga) kam Britta 2010 mit Anusara Yoga in Berührung. Dessen lebensbejahende Philosophie, kombiniert mit einer präzisen Ausrichtung, haben sie sofort fasziniert. Seither unterrichtet Britta Anusara Yoga und darf seit 2013 den Titel Anusara inspirired teacher tragen.

 

 

DR. RALPH SKUBAN

Philosophie, Yoga Nidra

Während seiner 25 jährigen Leitung einer Einrichtung für Demenzkranke, studierte Ralph berufsbegleitend Politikwissenschaften und promovierte über Europäische Sozialpolitik. 

Die intensiven Begegnungen mit Alter und Krankheit, dem zerfallenden Geist und Tod des Menschen führte ihn zur Mystik des Ostens, insbesondere zur Philosophie und Praxis des Yoga. Zu diesen Themen hat Ralph eine ganze Reihe von Büchern veröffentlicht, von denen einige heute zur Standardliteratur vieler Yoga-Ausbildungen gehören.

Ralph gibt regelmäßig Seminare und Workshops und unterrichtet in vielen Yogalehrer-Ausbildungen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz.

Mehr über Ralph und seine Arbeit: www.kaivalya-yoga.de

  

SABINE WIESER

Anatomie, Stimmbildung & Ausdruck, Chanting

 

Aufgrund ihr langjährigen Arbeit als Sporttherapeutin, Yogalehrerin und Yogini gilt Sabines großes Interesse, eine spielerische Verbindung zwischen den anatomischen Erkenntnissen der modernen Medizin und dem Jahrtausende alten Wissen des Yoga zu vermitteln. Die menschliche Anatomie zu erforschen und zu verstehen ohne die Schüler dabei zu Überfordern, ist essentiell für eine sichere und gesunde Yogapraxis.

Ihre langjährigen Erfahrung als Sängerin nutzt Sabine, um mit dem bewussten stimmlichen Ausdruck zu arbeiten. Alles ist Frequenz jeder Gedanke, jedes Wort, jeder Klang basiert auf Frequenzen. Die menschliche Stimme hat unterschiedliche Klangeigenschaften (Tonhöhe, Klangfarbe, Frequenz, Lautstärke...) durch die sie zu unserem ganz eigenen, individuellen Ausdrucksmittel wird. Die bewusst eingesetzte Stimme unterstützt und begleitet den Yogalehrer im Unterricht, durch einfaches, funktionelles, bewusstes Stimmtraining kann die Tonqualität „verbessert“ werden und bereichert den effizienten Umgang mit unserer Stimme und die Qualität des Unterrichtens.

 

Neben ihrem Beruf als Sporttherapeutin in der Orthopädischen Klinik Tegernsee arbeitet Sabine Wieser auch seit vielen Jahren als Yogalehrerin, Sängerin und Musikerin in verschiedenen Bands. 2008 absolvierte sie die 200 Stunden Yogalehrer Ausbildung bei AIRYOGA , alle Prana Flow® Vinyasa Module bei Christine May, Shiva Rea, Simon Park und Twee Merrigan und unterrichte seitdem Vinyasa Yoga bei AIRYOGA München. Seit 2010 unterrichtet sie ebenso ISHTA Yoga (Integrated Science of Hatha, Tantra & Ayurveda) nach Yogiraj Alan Finger. In 2011 hat Sabine zusätzlich die 300+ Stunden Advanced Ausbildung bei ISHTA Yoga in New York zur 500 Stunden ISHTA Yogalehrerin abgeschlossen, desweiteren 2015 ISHTA Yin Yoga und Yoga Nidra in NYC  und zusätzlich die Advanced 300+ Stunden Prana Flow® Vinyasa Yogalehrer Ausbildung nach Shiva Rea.

VERTIEFUNGSSEMINARE MIT LALLA & VILAS IM YOGA LOFT

ANUSARA YOGA IMMERSION 1 : IM PULS DES UNIVERSELLEN ATEMS 

TERMINE:

1A: 5.10.-7.10.2018

1B: 09.11-11.11.2018 

 

Die Anusara Yoga® Immersion besteht aus einer aufbauenden Serie von Workshops, die eine tiefere Yogapraxis und ein tieferes Verständnis für die komplexe Kunst des Yoga vermittelt. Während dieser Wochenenden tauchen wir auf allen Ebenen, Herz, Geist und Körper, in Yoga ein. Praktizieren gemeinsam, lernen gemeinsam, tauschen unsere Erfahrung aus. Wir erleben uns in einer Welt der Freude und Herausforderung.

Diese Vertiefung ist eine Reise zum Zentrum des Anusara Yoga®.
Basierend auf den einzigartigen universellen Ausrichtungsprinzipien und der lebensbejahenden Shiva-Shakti Philosophie beschäftigen uns neben der Intensivierung und Vertiefung der Asanapraxis Atmung, Philosophie und Meditation.

ANATOMIE DER ATMUNG (36 STUNDEN)

  • Detailliertes Erarbeiten dieser 5 Prinzipien, der Fokuspunkte und der 3 A’s
  • Grundlagen der Yogapraxis; die drei Hauptmerkmale der Anusara Methode
  • Einführung in die Yogaphilosophie; ein Überblick
  • Ethische Richtlinien
  • Die Rolle des Studenten
  • Die Prinzipien der Atmung
  • Einführung in den Anusara Yoga® Syllabus I
  • Anatomie

Grundsätzlich ist die Immersion ein Vertiefungsworkshop, der sich an alle diejenigen Studenten richtet, die ihre Yogakenntnis vertiefen wollen.Für zukünftige Anusara-Lehrer ist die Immersion Teil der Ausbildung und Voraussetzung für die Anmeldung zur Lehrerausbildung.Dieser erste Teil “Anatomie der Atmung“ ist für alle, die Anusara Yoga® Lehrer werden möchten, der erste, sinnvolle Schritt, diesen Prozess zu beginnen. Die Kunst des Unterrichtens ist Inhalt der Lehrerausbildung, die der Anusara Yoga® Immersion folgt. 


ANUSARA YOGA IMMERSION TEIL 2: YOGA VON INNEN NACH AUSSEN

TERMINE: 

2A: 14.12.-16.12.2018 

2B: 25.01.-27.01.2019 

 

IN DIESER PHASE LIEGT DER SCHWERPUNKT AUF DER VERTIEFUNG DER UNIVERSELLEN AUSRICHTUNGSPRINZPIEN UND DEN PRINZIPIEN DER ENERGIEFLÜSSE IM KÖRPER.

 

  • Die Universellen Ausrichtungsprinzipien, die Loops

  • Meditation

  • Regelmäßigkeit der eigenen Praxis

  • Pranayama

  • Einführung in die tantrische Philosophie (Tattvas, Tantrische Metaphysik und Kosmologie)

  • Kleshas, Nadis, Koshas

  • Syllabus I/II

  • Anatomie

  • Überblick über Patanjalis Yoga-Sutren

Nach dem ersten Teil führt diese zweite Phase zur nächsten Ebene der Selbsterfahrung, Prinzipiensicherheit und persönlichen Bewusstwendung.

 

ANUSARA YOGA® IMMERSION 3: IM EIGENEN LICHT ERSTRAHLENTERMIN: 3A/B: 13 .- 17. 2.2019


EINE SYNTHESE. DIE ERFAHRUNG MIT DEM SELBST (36 STUNDEN)

  • Verfeinerung der Prinzipien und Umsetzung in die Asanapraxis
  • Fortgeschrittenes Pranayama
  • Meditation
  • Bhagavad Gita
  • Anatomie
  • Anatomie des subtilen Körpers: die Koshas, die Chakren
  • Vertiefung der Anusara Yoga® Philosophie

Weitere Infos zu Anusara und Lalla & Vilas unter  http://www.para-apara.de

 

Kursplan

Heute & Morgen


MI 11:00 - 11:45 Uhr: BABY OM (06.09.-27.09.2017)
MI 18:30 - 19:45 Uhr: Jivamukti Yoga (Level I-II) (Elke)
MI 20:00 - 21:15 Uhr: Jivamukti Yoga Spiritual Warrior (Level I-II) (Elke)
MI 9:30 - 10:45 Uhr: Bodega Yoga (all level) (Karla)

DO 17:15 - 18:15 Uhr: Schwangerenyoga* (Corinna)
DO 18:30 - 19:45 Uhr: Backside Yoga (All Level) (Corinna)
DO 20:00 - 21:15 Uhr: Yogilates (all level) (Corinna)

NEWSLETTER

YOGA LOFT Waiblingen auf Facebook



YOGA LOFT Waiblingen
Heinrich-Küderli-Straße 49
71332 Waiblingen

Mail: info@yogaloft.eu
Telefon: 07151.9855657

Google Maps

-> Hier geht's zum YOGALOFT Stuttgart



GOOD TO KNOW: 
 

Zu uns kommst Du am entspanntesten zu Fuß oder mit dem Rad.  Auch autofrei mit Bus und Bahn sind wir bestens angebunden und vom Waiblinger Bahnhof nur 8 Gehminuten entfernt.
Kommst du mit den Auto kannst Du die Parkmöglichkeiten an der Straße ( Heinrich-Küderli-Str. & Oppenländer Straße), am Bahnhof oder im Kern (unteres Ende der Heinrich-Küderli-Straße) nutzen.

 

- Unser Studio öffnet jeweils 15 Minuten vor Kursbeginn
- Unsere "offenen" Kurse sind ohne Voranmeldung  
- Etwa 1 Stunde vor dem Yoga nichts Schweres mehr essen
- Bequeme Sportkleidung mitbringen & eventuell warme Socken, Yoga wird Barfuß geübt
- Matten stellen wir Dir zur Verfügung
- Bei Schwangerschaft oder gesundheitlichen   Einschränkungen solltest Du bitte erst mit Deinem Arzt Rücksprache halten & den Lehrer/ die Lehrerin vor der Stunde kurz informieren